• Nominiert für die Goldene Palme, Cannes

Mélanie Thierry in

Die Prinzessin von Montpensier Freitag, 21.06., 12:40 Uhr

Mitte des 16. Jahrhunderts schwelen in Frankreich die Glaubenskriege zwischen Katholiken und Protestanten. Inmitten dieser Unruhen wird die hübsche Prinzessin Marie de Mézières mit dem Prinzen von Montpensier verheiratet, um die Stellung ihrer Familie zu verbessern. Obwohl sie weiß, welchen Stellenwert sie in den politischen Machtspielen der Oberen einnimmt, kreisen ihre Gedanken ständig um den Herzog de Guise, einen der furchtlosesten Helden des Königreiches. Auf dem Anwesen ihres Ehemannes wird sie von dem protestantischen Deserteur Chabannes unterrichtet, der ihrem Charme alsbald erliegt. Und als ihr Geliebter Henri de Guise und der Thronerbe Graf d'Anjou am Hof des Prinzen einkehren, verliebt sich ausgerechnet der zukünftige König Frankreichs in die schöne Prinzessin von Montpensier.

Die hochkarätig besetzte und opulente Verfilmung des gleichnamigen Literaturklassikers von Madame de La Fayette, in dem eine bildschöne Prinzessin im Frankreich des 16. Jahrhunderts Spielball politischer Ränkespiele wird, wurde in Cannes aufgeführt und mit einem César für die Besten Kostüme prämiert.

Die FAZ schreibt: "Eine Zeitreise, gedreht mit dem Bewusstsein eines klugen Filmemachers von heute." und "Mit der wahren Freundschaft, wie sie der Graf von Chabannes verkörpert, teilt das gelungene Kostümkino die Kunst des Verzichts. Seine Form lebt von dem, was sie ausspart. Bertrand Tavernier beherrscht sie nach wie vor meisterhaft."

„[...] Historienfilm von rauer Schönheit, der ein packend-dramatisches Frauenporträt aus einer Zeit entwirft, als Frauen kaum Handlungsspielräume zugestanden wurden.“

Quelle: filmdienst.de

Kalendereintrag

Originaltitel: La Princesse de Montpensier
Freigegeben ab 16 Jahren
Genre: Drama
Länge: 140 min
Produktionsland/-jahr: F/D 2010
Regie: Bertrand Tavernier
Roman: Madame de La Fayette
Darsteller: Mélanie Thierry (Marie de Montpensier), Lambert Wilson (François de Chabannes), Gaspard Ulliel (Henri de Guise), Grégoire Leprince-Ringuet (Philippe de Montpensier)

Diesen Film sehen Sie mit Zweikanalton exklusiv auf KinoweltTV HD und über Sky.

Weiterer Sendetermin:
Samstag, 06.07., 03:15 Uhr

WEITERE EMPFEHLUNGEN

  •  

    Down by Law 18.06., 20:15

  •  

    Ghost Dog 18.06., 22:00

  •  

    Rebirth 19.06., 20:15

  •  

    Muriel's Wedding 19.06., 21:35

  •  

    City of Men 20.06., 20:15

  •  

    Irreversibel 20.06., 22:00