Filmreihe:
Strange Movies - Das David Lynch Wochenende

23. und 24. März

Der 1946 in Montana geborene "Twin Peaks"-Schöpfer ist besonders bekannt für seine surrealistischen Thriller und Horrorfilme, die Albträume, Metamorphosen und das Unbewusste als wiederkehrende Themen behandeln. Bereits sein Debüt "Eraserhead" mit der außergewöhnlichen Schwarzweißfotografie begründet diese Tradition.

Kalendereintrag

Filmalarm

FILME DER REIHE

  • Lost Highway Samstag, 23.03., 20:15 Uhr

  • Eraserhead Samstag, 23.03., 22:30 Uhr

  • The Straight Story Sonntag, 24.03., 20:15 Uhr

  • Der Elefantenmensch Sonntag, 24.03., 22:05 Uhr